Hauptzeichner

Die Hentai Compilation 2 („HC 2“) sucht DICH als Hauptzeichner!

Das Künstlerprojekt „HC 2“ sucht interessierte und engagierte Künstler, die gerne bei der Hentai Anthologie als Hauptzeichner mitwirken möchten.

Was ist die „HC 2“?

Hinter der „HC 2“ stecken mehrere deutsche Manga Künstler. Als Hauptorganisator ist auch diesmal Otomo-san euer Ansprechpartner, wie in der „HC 1“.

Die „HC 2“ wird eine um die 200 Seiten starke Hentai Anthologie, welche voraussichtlich zur mcc kreativ 2019 (Leipziger Buchmesse 2019) erscheinen soll. Diese Hentai Anthologie besteht aus einer feststehenden Gruppe von sog. Hauptzeichnern, deren Kurzgeschichten und Artworks einen Großteil der Anthologie einnehmen und den Gastbeiträgen der sog. Gastzeichner.

Die „HC“ geht in die 2. Runde …

Für die „HC 2“ werden insgesamt 5 Hauptzeichner gesucht.

Du darfst selber nicht jünger als 18 Jahre alt sein und solltest qualitativ gute zeichnerische Erfahrung aus dem Bereich (traditionell und/oder digital) mitbringen. Als Hauptzeichner musst du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Grundaufgabe: Bereitschaft zur Fertigstellung von mind. 20 Seiten Artworks inkl. mind. 8 Seiten (max. 16 Seiten) einer zusammenhängenden Geschichte zum Themenbereich der „HC 2“ (Hentai Furry, Ecchi, Shojo Ai und/oder Yuri)
  • Verpflichtung an der Druckkostenbeteiligung und Leistung einer Anzahlung
  • Hauptzeichner erklären sich bereit zusätzliche Aufgaben zur Entwicklung, Vermarktung und Fertigstellung des Projekts zu übernehmen

Die Hauptzeichner schließen einen verbindlichen Vertrag ab. Dieser kann transparent für alle Interessenten auf der Homepage

www.hentai-compilation.de eingesehen werden. Der Vertrag steht als PDF-Datei zur Verfügung.

Für die Fertigstellung der kompletten Hauptzeichner Artworks ist ein Zeitraum von 11 Monaten (Januar 2018 bis voraussichtlich Mitte Dezember 2018) vorgesehen.

Hast du Interesse bei der „HC 2“ mitzumachen?

Auf Grund der hohen Nachfrage wird die Auswahl der Hauptzeichner an Hand von qualitativ hochwertigen zeichnerischen Merkmalen durchgeführt. Eine verbindliche Zusage erfolgt schriftlich und erst nach beiderseitigen Vertragsabschluss.

Für Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Schreibt uns gerne eine Mail mit euren repräsentativen Artworks und Künstlerseiten an: info@hentai-compilation.de.

Liebe Grüße

euer HC Team

Kurzinformation zu den Hauptzeichnern

Was bekommt der Hauptzeichner für seinen Beitrag und sein Geld?

  • 100%ige Gewinnbeteiligung
  • kalkulierte Exemplare nach Auflage zum freien Verkauf (Preisbindung vorbehalten)
  • alle Boni zu allen Exemplaren, die auch die Vorbesteller bekommen
  • kostenlosen deutschlandweiten Versand seiner eigenen Exemplare
  • Betreuung während der gesamten Projektdauer
  • Transparenz über Preiskalkulation und Auflagendiskussion
  • Mitspracherecht über das finale Layout, Designfragen und Co.

Was ist beim Hauptzeichner zu beachten?

  • Lieferung von mind. 20 Seiten Artworks (vollfarbig bevorzugt, traditionell oder digital, davon mind. 8 Seiten (max. 16 Seiten) einer zusammenhängenden Geschichte)
  • zusammenhängende Geschichte kann in schwarz/weiß geliefert werden
  • Endformat mit Zuschnitt: Höhe 21,6 x Breite 15,4 cm
  • mind. 400 dpi Scan vom Bild
  • Themen: Ecchi, Furry, Shojo Ai, Yuri, Hentai bevorzugt
    (kein Shonen Ai, Yaoi und Lolicon)

Beginn und Ende des Projekts für die Hauptzeichner (geplante Daten)

  • Beginn: Januar 2018
  • Ende: März 2019